¦ Über uns ¦ Impressionen ¦ Lichtspiel ¦ Vorstand / Projekte ¦ Beitrittsgesuch ¦ # ¦ Partner

Wasserski Club Matterhorn

Der WSC Matterhorn ist ein ökologischer Wasserski- und Wakeboarding-Amateursport-Klub und wurden am 13. November 2014 gegründet. Der Schweizerische Wasserski und Wakeboard Verband ist unsere Dachorganisation. Unser Ziel ist es, einen nachhaltigen Sport in der Destination Zermatt-Täsch-Randa zu fördern.
Der Schalisse in Täsch ist der einzige touristisch nutzbare und mit Privatverkehr zugängliche See in den Vispertälern. Das Gewässer und die Umgebung werden derzeit als Badesee und Picknickplatz sowie vom lokalen Fischerverein genutzt. Durch die Aktivierung des Gebietes, unter anderem mittels unseres Sports, will der Gemeinderat von Zermatt und Täsch das Ferienziel aufwerten.

Wasserski ist ein Wassersport. Ein Individuum wird z.B. hinter einer Skilift-Installation über ein Gewässer gezogen, auf der Oberfläche mit einem (Slalom) oder zwei Skiern gleitend. Der Sport erfordert eine ausreichende Wasserebene, ein oder zwei Bretter, eine Schleppvorrichtung mit Abschleppseil und eine Schwimmweste. Darüber hinaus muss der Skifahrer genügend Körperkraft im oberen und unteren Teil, Muskelausdauer und eine gute Balance haben.

Skifahren ist ein angenehmer Zeitvertreib, den Menschen aller Könnensstufen und Altersgruppen geniessen. Obwohl das Mindestalter für die Mitglieder des Clubs 6 Jahre ist, es gibt keine Altersbeschränkung beim Wasserski.

Werden Sie Mitglied unseres Vereins, passiv oder aktiv...